Psychoanalyse

Bei dieser Behandlungsform liegen Sie auf der Couch und der Analytiker sitzt hinter Ihnen. Da es keinen direkten Blickkontakt gibt, sind Sie verstärkt auf Ihre inneren Beziehungserfahrungen angewiesen, was eine übertragungsfördernde Wirkung hat.

Die therapeutische Arbeit im Liegen ist nach wie vor eine aktuelle und wirksame Behandlungsform, durch die tiefgreifende psychische Entwicklungen erreicht werden können.

Das regressionsfördernde Setting macht eine höhere Terminfrequenz (ab 2 Terminen pro Woche) sinnvoll.
Mag. Günther Kainz · Praxis für Psychotherapie und Psychoanalyse in Innsbruck
Mag. Günther Kainz · Praxis für Psychotherapie und Psychoanalyse in Innsbruck